König Ludwig II unterstützt die Stiftung München

König Ludwig II

Der Kabarettist Helmut Schleich spielt den Bayern-König seit einiger Zeit in seiner TV-Sendung im Bayerischen Fernsehen.

Sie eignet sich für den Kabarettisten gut, um aus einer gewissen Distanz (und zwar sowohl aus einer zeitlichen als auch aus einer sozialen bzw. hierarchischen) das politische Zeitgeschehen zu kommentieren.

Diese Distanz gibt dem Kommentator eine gewisse Narrenfreiheit. Hinzu kommt, dass Ludwig II. einfach schon an sich eine interessante, weil tragische, innerlich zerrissene und widersprüchliche Figur.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden